Yogatage im Juli

Yogatage  im Juli

ASTORIA Yoga Tage
12. – 14.7.2019

 

Ablauf 3tägiges Programm

12.07.2019
Tag 1:

  • 9:30 – 10:00 Uhr:  Präsentation von Aliette und Jérôme Balladur ; Einleitung zum 3 Tages-Programm
  • 10:00 – 11:30 Uhr:  Yoga Kurs
  • 16:30 – 18:00 Uhr:  Yoga Kurs
  • 18:00 – 18:15:  Pause
  • 18:15 – 19:00 Uhr:  Yoga Nidra (tiefe Entspannungsmethode) und Meditation

 

13.07.2019
Tag 2:

  • 8:00 – 8:30 Uhr:  Körper-aufwärmung und Meditation (vor dem Frühstück)
  • 10:00 – 11:30 Uhr:  Yoga Kurs
  • 16:30 – 18:00 Uhr:  Yoga Kurs
  • 18:00 – 18:15 Uhr: Pause
  • 18:15 – 19:00 Uhr: Yoga Nidra (tiefe Entspannungsmethode) und Meditation

 

14.07.2019
Tag 3:

  • 8:00 – 8:30 Uhr: Körper-Aufwärmung und Meditation (vor dem Frühstück)
  • 10:00 – 11:30 Uhr:  Yoga Kurs
  • 16:30 – 18:00 Uhr:  Yoga Kurs
  • 18:00 – 18:15 Uhr: Pause
  • 18:15 – 19:00 Uhr:  Yoga Nidra (tiefe Entspannungsmethode) und Meditation

 

 

Vorwort Jérôme Balladur Vita

„Vor etwa 15 Jahren habe ich mich in die Praxis von Yoga gewagt. Damals führte ich eine anspruchsvolle und engagierte Karriere als Finanzinvestor, daher war zunächst meine Motivation primär physischer Natur: ich wollte den Kontakt zu meinem Körper wiederfinden, diesen oft vernachlässigten Freund, mich um ihn kümmern und Entspannung in meinen Alltag bringen.

Meine Erwartungen wurden sofort erfüllt, da die Praxis der Stellungen sehr rasch positive Effekte erbrachte. Daher habe ich mich dezidiert in eine regelmäßige und eifrige Praxis engagiert und allmählich hat sie mein Leben geprägt. Yoga, dieser experimentelle Weg der durch den Körper geht, ist nun meine Hauptbeschäftigung geworden, als Studierender, Praktizierender und Lehrender. Im Laufe der Zeit hatte ich das Glück Lehrer zu begegnen dank denen ich meine Praxis bereichern konnte indem ich mich zusätzlich der Meditation, dem Yoga Nidra und den Techniken der Atemkontrolle widmete.

Zuerst habe ich eine Ausbildung im Yoga Nidra (Tiefenentspannung) bei Micheline Flak in Paris absolviert. Anschließend besuchte ich die EFYSE (Ecole Francaise de Yoga du Sud-Est) in Aix-en-Provence, welche von Boris Tatzky gegründet und geleitet wird. Dort habe ich einen vierjährigen Ausbildungszyklus und eine Diplomarbeit mit dem Titel „Yoga-Zeit-Verwandlung“ abgeschlossen. Die EFYSE ist von der FNEY, der EYU und dem BYO (Bundesverband der Yogalehrenden Österreich) anerkannt. In regelmäßigen Abständen setze ich meine Ausbildung fort, unter anderem bei Boris in Aix-en-Provence, dem Prinzip treu bleibend, dass es wichtig ist drei Elemente zu kombinieren: eine intensive Praxis, das Studieren der Texte und den Kontakt zu einem Lehrmeister aufrechtzuerhalten.“

Weitere Artikel

Wandertage im Juli

Wandern Sie mit Elisabeth Gürtler und ASTORIA Botschafter Clemens Unterreiner durchs bezaubernde Karwendel- und Wettersteingebirge. Im Zeitraum vom 08. bis 10. Juli 2019 können Sie an drei unterschiedlichen Touren durch die Bergwelt rund um Seefeld teilnehmen. Begleitet von Wanderführer Fabian genießen Sie einzigartige Ausblicke und urige Hütten. In der Früh um 10:00 Uhr starten wir gemeinsam vom Hotel und kehren um circa 16:00 Uhr wieder ins Resort zurück.
expand_less