Wandertage im Juli

Wandertage im Juli

ASTORIA Wandertage
07. – 10.7.2019

 

Touren

1. Tour Eppzirler Alm

Start vom ASTORIA – Richtung Bodenalm – Gießenbach – dann wird es zu Beginn etwas steiler – anschließend etwas flacher ins Eppzirler Tal im westlichen Karwendel. Angekommen bei der Eppzirler Alm hat man einen wunderschönen Rundblick auf Reitherspitz und Erlspitz.

  • Einkehr: Eppzirler Alm
  • Höhenmeter: gesamt 549m
  • Länge: 20km
  • Dauer:  gesamt mit Einkehr 7h
  • Schwierigkeit: mittel

 

2. Tour Brunschkopf – Wildmoossee

Start vom ASTORIA – Richtung Mösern dort geht der Eiszeit Weg in Richtung Brunschkopf los. Der Eiszeit-Weg stellt die Auswirkungen der Eiszeit auf die landschaftlichen Ausformungen des Seefelder Hochplateaus vor. Am Brunschkopf angekommen hat man einen fantastischen Blick über Seefeld. Danach geht es zum Wildmoossee. Der Name lässt an urtümliche Natur denken. Der Wildmoossee, ist auch ein Stück widerspenstige Natur, denn er tritt nur periodisch oder besser gesagt a-periodisch, also unregelmäßig, auf. Danach geht es zur Wildmoosalm – und zurück zum Hotel.

  • Einkehr: Wildmoosalm
  • Höhenmeter gesamt: 430m
  • Länge: 19km
  • Dauer: gesamt mit Einkehr (6h)
  • Schwierigkeit: leicht-mittel

 

3. Tour Nördlinger Hütte 

Start vom ASTORIA – Rosshütte – mit der Standseilbahn und der Härmelekopfbahn zum Härmelekopf (2.045 m). Von hier aus führt der aussichtsreiche Höhenweg zur Nördlinger Hütte (2.230 m). Die Nördlinger Hütte besitzt wohl die bekannteste Sonnenterasse über dem Inntal. Nur 150 Höhenmeter unter dem Gipfel der Reither Spitze, am Südgrat, thront die höchstgelegene Schutzhütte des Karwendels auf 2.238 Metern. Die Aussicht auf die Mieminger Kette und Wetterstein sucht ihresgleichen. Nach Süden bietet sich ein überwältigender Blick auf die Gletscherberge des Alpenhautpkamms. Der Sonnenuntergang lässt den Alltag vergessen und schafft Platz für neue Gedanken. Rückkehr über Reitherjoch Alm durch den Wald – und zurück zum Hotel.

  • Einkehr: Nördlinger Hütte
  • Höhenmeter: gesamt 200m (restlichen 845m mit Bahn)
  • Länge: 12km
  • Dauer: gesamt mit Einkehr (6h)
  • Schwierigkeit:mittel (der Weg weist keine technischen Schwierigkeiten auf, Trittsicherheit und keine Höhenangst sind hier gefragt)
  • Peis Liftkarte: € 19,50 pro Person

Weitere Artikel

E-Bike Tage im Juni

Entdecken Sie die atemberaubende Seefelder Umgebung einmal anders. Mit E-Bike Guide Fabian erleben Sie vom 19. bis 22. Juni 2019 drei verschiedenen Touren. Sportlich und mit Spaß lässt sich das Panorama am besten genießen und macht Lust auf mehr. Bei einer Hütteneinkehr kann man dann die Seele baumeln lassen. Los geht es gemeinsam um 10:00 Uhr und wir kehren gegen 16:00 Uhr vitalisiert ins ASTORIA RESORT zurück.

Yogatage im Juli

Lassen Sie Ihren Alltag hinter sich und verwöhnen Sie sich selbst mit einem einzigartigen Yoga Retreat im Astoria Resort. Vom 12. bis 14. Juli finden bei uns wohltuende Yogatage statt. Begleitet von den beiden Yogalehrern Aliette & Jérôme Balladur aus Wien, tauchen Sie ein in die Praxis des Yogas und lernen Sie sich selbst neu kennen: psychisch, physisch und geistig. Um Ihnen eine möglichst intensive Erfahrung zu ermöglichen, bestehen die Tage jeweils aus zwei Meditationseinheiten (am Morgen und Abend) und zwei Yogakursen (Vor- und Nachmittags). Genießen Sie exklusive Ich-Zeit und finden Sie ihre innere Balance.
expand_less