18.09.2019

Das ASTORIA hat eine neue Botschafterin

Das ASTORIA hat eine neue Botschafterin

Die Aufgabe der Botschafterin bzw. des Botschafters ist es, den ASTORIA Spirit in die Welt zu tragen. Nach Star-Bariton Clemens Unterreiner übernimmt ab 6. September 2019 die deutsche Journalistin und Herausgeberin Patricia Riekel diese Funktion.

Elisabeth Gürtler verbindet mit Patricia Riekel eine langjährige Freundschaft. Beide Power-Frauen eint die Leidenschaft für Menschen: Elisabeth Gürtler lebt diese als perfekte Gastgeberin aus, deren Bestreben es ist, ihren Gästen eine unvergessliche Auszeit zu bieten. Patricia Riekel motivierte diese Leidenschaft dazu, Journalistin zu werden, um als Chefredakteurin die Bunte zum größten europäischen People-Magazin zu führen und heute als Herausgeberin der Gruppe „Burda Style“ zu wirken.  Ausgleich zum intensiven, arbeitsamen Alltag findet Patricia Riekel ab sofort im Luxushotel in Seefeld, wo sie in den nächsten Monaten regelmäßig ihre „Ich-Zeit“ genießen wird. Dennoch ist für die langjährige Chefredakteurin die Trennung zwischen Beruf und Freizeit unvorstellbar: „Journalistin ist man schließlich 24 Stunden lang.“ Dies kann Elisabeth Gürtler nur unterstreichen: Nachdem die Grand Dame der österreichischen Hotellerie 2015 die Geschäftsführung der Sacher Betriebe an ihre Kinder übergeben hat, widmet sie sich voll Elan und Begeisterung dem ASTORIA RESORT welches sie von ihrem Vater geerbt hat. Zahlreiche Umbauten, Erweiterungen und Erneuerungen zeugen von Elisabeth Gürtlers gestalterischer Freude: Das Resultat ist ein exklusives Hideaway mit Wohlfühl-Ambiente, das zu den besten Hotels des Landes zählt.

Im Rahmen eines ganz besonderen Abends präsentierte Elisabeth Gürtler am Freitag, 6. September, Freunden des Hauses Patricia Riekel als neue ASTORIA Botschafterin. Den Menschen hinter der neuen ASTORIA Botschafterin lernten die zahlreichen wie interessierten Gäste im Rahmen eines Talks kennen.

Im Anschluss an den Talk – den Journalistin und Herausgeberin Uschi Fellner-Pöttler nach einleitenden Worten von Hausherrin Elisabeth Gürtler leitete – wurde zum „Botschafter-Dinner“ geladen. Die dominierenden Themen beim Dinner: die Ausstrahlung von Power-Frauen sowie die für den nächsten Tag geplante Wanderung.

Für die Münchnerin Patricia Riekel ist das 5 Sterne Superior Wellnesshotel quasi einen Katzensprung entfernt, sodass man davon ausgehen kann, Patricia Riekel in den nächsten Monaten – ihre „Regentschaft“ dauert bis zum Sommer 2020 – noch häufig im ASTORIA in Seefeld anzutreffen und interessante Gespräche mit ihr zu führen.

Als ASTORIA Botschafterin bzw. Botschafter kann man sich nicht bewerben, diese werden auch nicht gecastet, sondern mein Team und ich suchen Persönlichkeiten aus, die sich hier wohlfühlen, die die Atmosphäre und das Konzept des ASTORIA sowie Seefeld schätzen und genießen – und die in ihrer Community, persönlich wie über ihre Social Media Kanäle, gerne darüber berichten“, so Gastgeberin Elisabeth Gürtler, die hinzufügt: „Seit fast 70 Jahren haben unzählige Gäste im ASTORIA Kraft und Energie, abseits vom täglichen Trubel und Stress getankt. Diese Tradition wollen wir zeitgemäß fortsetzen“.

Wir wünschen Patricia Riekel alles Gute in ihrer neuen Position mit vielen tollen #astoriamoments

 

Unter den Gästen:
Unter den Gästen: Rosi Schipflinger, Magdalena & Balthasar Hauser, Claudia & Wolfgang Porsche, Tanja & Christoph Gerin-Swarovski, Evelyn & Karl Schranz; Annett & Matthias Moncher, Christiane & Gaudenz Trapp

 

Weitere Artikel

Was uns auszeichnet - A Story, A Philosophy

Wellness ist nicht nur ein Begriff für einen Swimmingpool und Saunas - Wellness ist eine Philosophie, die wir leben.
Was das genau ist und was Wellness mit Ihnen macht, erfahren Sie in diesem Blog-Beitrag.

Das Einhorn in Seefeld

Seit 1946 verwendet Seefeld in Tirol das Einhorn als Wappentier. Grund dafür war eine sagenumwobene Persönlichkeit, die durch ein Wunder in der Wallfahrtskirche St. Oswald in Seefeld dadurch erst richtig bekannt wurde.

Alpaka-Ruhe, ganz nah.

Wenn Ihnen vorkommt, dass die vielzähligen Wellness- und Spa-Angebote nicht ausreichen, um die ultimative Entspannung zu erlangen, haben wir einen Tipp für Sie: Alpakas. Tiroler Bio-Alpakas, um genau zu sein.
expand_less